fbpx

Auf Biegung und Druck beanspruchter Träger – Nachweisbeispiel

Einleitung

Dieses Überprüfungsbeispiel untersucht ein einfaches, starr gabelgelagertes Trägerelement mit IPE-360-Profil, das einer axialen Kraft und Biegung um die schwache Achse aufgrund seitlich gleichverteilten Linienlast ausgesetzt ist. Das Biegemoment zweiter Ordnung und die maximale axiale Druckspannung des Bauteils werden von Hand und durch die Consteel-Software unter Verwendung der finiten Elemente des Balkens mit 7 Verformungsfreiheitsgraden berechnet.

Please log in to view this content.
Online service access and support options are based on subscription plans. If you cannot view this content, contact our sales department to upgrade your subscription.

Back