fbpx

Stabilitätsnachweise für Bauteile: Imperfektionsmethode oder Nachweis mit Abminderungsfaktoren? -Teil 2

Teil 2 - Abminderungsfaktoren

DIN EN 1993-1-1 bieten grundsätzlich zwei Methoden des Tragfähigkeitsnachweises stabilitätsgefährdeter Bauteile:

(1) Verwendung von Abminderungsfaktoren (Knickkurven) und

(2) Imperfektionsmethode mit Ansatz von äquivalenten geometrischen Imperfektionen ("Ersatzimperfektionen").

Please log in to view this content.
Online service access and support options are based on subscription plans. If you cannot view this content, contact our sales department to upgrade your subscription.

Back